ElectrObjekt-Orchester

Für Kinder / Jugendliche ab 11 Jahren

Mit Riccardo Castagnola

Sei Teil des multimedialen Miniorchesters aus ungewöhnlichen Instrumenten mit einzigartigen Klängen: mit abefahrener aber einfacher Technik (Sensoren, elektrische Tinte & Co) entlockt ihr Alltagsobjekten außergewöhnliche Geräusche und lernt, eure Klangerzeuger zu spielen, so dass eine Improvisation in der Gruppe erklingt und eine einmalige Klanggeschichte / Sound-Performance entsteht. Wir bewegen uns an der Grenze zwischen Krach, Interaktion, Musik, Geräusch, Zuhören, Bewegen, Technik, Intuition mit einer großen Portion Spaß am Experimentieren.

Einführung: Was klingt hier? Klangobjekte Entdecken / Auswählen, Klang-Geschichte(n) zusammen basteln [einfach Krach machen!]
Entwicklung: Wie kann das klingen? Klangobjekte Erforschen (die Charaktere in der Geschichte bestimmen) Assoziationen Objekt + Geste + realen Klang + abstrakten Klang (durch Technik)[musikalischen Krach machen!]
Probezeit: Es was einmal ein Klang. Klangobjekte verfeinern / zusammen üben, die Klanggeschichte(n) bestimmen / zusammen üben
Aufführung: rrrRRR aAa brrrrr Zak!
Ihr braucht keine (technischen) Vorerfahrungen zu haben – jedeR kann mitmachen!

Termin

Montag, 30.10.2017 + Dienstag, 31.10.2017 10 bis 14 Uhr

60 €

Anmeldung zum Kurs  

Teilnehmer

+