Leporellos –  die Kunst im Zickzack

Erwachsene

Gertrud Schleising

Mit Punkt, Linie, Fläche, Farbe, Tusche, Text- und Bildschnipseln komponieren wir Ideen auf Papier. Figürlich, abstrakt oder gegenständlich bewegen wir uns je nach Vorlieben auf unserem Maluntergrund. Ein Ziel ist die Entstehung von Leporellos, in denen sich die Bildfindungen sammeln. Inspirationsquellen sind Arbeiten von Paul Klee, der Malerin Suzan Frecon, Beispiele aus der Kunstgeschichte ebenso wie eigene und fremde Notizen in Wort und Bild – kurz: wir schöpfen aus dem Gestaltungsangebot unseres Universums.
Bitte mitbringen: Buntstift, Feder und Tusche, Aquarellkasten, verschiedene Papiere, Zeitung… Materialkosten für die Herstellung der Leporellos ca. 40 €, die Verwendung eigener Materialien kann hier nicht gegengerechnet werden.

Termin

01.-12.07.2013 10:00 - 17:00 Uhr / 10:00 - 21:00 Uhr

348 Euro, ermäßigt 232 Euro