Stein-Bildhauerei

Heinrich Johann Behrends

Formensprache in Stein abstrakt/ figürlich
Zu Beginn des Seminars werden wir die Sandsteinblöcke auswählen, als weiteren Schritt Ton- bzw. Bleistiftskizzen entwerfen, um allmählich zu einer eigenen skulpturalen Idee zu gelangen. Der Gebrauch des Steinwerkzeugs und die arbeitserleichternde Schlagtechnik werden vermittelt. Vorkenntnisse werden nicht erwartet, aber Durchhaltevermögen und das Interesse an künstlerischen Fragestellungen. Maschinen (Flex o. ä.) kommen nicht zum Einsatz. Gearbeitet wird mit einem Eisenfäustel (ca. 750 g) und verschiedenen Sandsteinmeißeln. Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk, Schutzbrille (seitlich geschlossen), Arbeitshandschuhe, Zeichenpapier, Bleistifte und – falls vorhanden – eigenes Steinwerkzeug.
Materialkosten pro Sandstein bis 35 kg 25 €. Werkzeugbenutzung (auf Wunsch) beträgt für zwei Arbeitswochen 20 €. Die Verwendung eigener Materialien kann nicht gegengerechnet werden.

76-235-M / Bildungsurlaub

Termin

01.-12.07.2013 10:00-17:00 Uhr / 10:00-21:00 Uhr

348 Euro, ermäßigt 232 Euro