Stimme Klang und Wort

Gabriele Hasler (Komponistin, Sängerin, Texterin)

Singen boomt. Singen in Gruppen boomt auch. Dieses Seminar führt ein in die Welt des freien Gruppensingens ohne Noten. / Ausgehend von einfachen Liedern, selbst entwickelten Motiven und kleinen Texten wird gezeigt, wie sich aus dem Material nach und nach komplex gewebter Gruppengesang entwickeln lässt.

Folgende Themen werden dabei vertieft:
-Mehrstimmigkeit (harmonisches Hören)
-Rhythmus, Groove und Bewegung (pulsendes Spüren)
-Präsenz des Anleitenden
-Improvisation/Komposition
-Übungen mit Körper, Atem und Stimme
-Klangerforschung, Raum, Akustik
-Obertongesang
-Hören, Lauschen, Stille
-Das spontane Finden von musikalischen Motiven
-Circle Singing
Gearbeitet wird in der Gruppe, in Kleingruppen und einzeln.
Die Teilnehmenden brauchen über keinerlei sängerische Vorerfahrung zu verfügen. Als Bildungsurlaub besonders geeignet für Berufe, die mit Gruppen zu tun haben wie z.B. LehrerInnen, ErzieherInnen, PfarrerInnen, ChorleiterInnen

76-220-M / Bildungsurlaub

Werkstattkosten nach Anfall.

Termin

01.-12.07.2013 10:00- 17:00 Uhr / 10:00- 21:00 Uhr

348 Euro, ermäßigt 232 Euro