Seite auswählen

Kultur- & Bildungsverein Ostertor e.V.

Warum denn weinen, wenn es auseinander geht… Buchobjekte – Hörspiele

Mit Gertrud Schleising

KUNST_SOMMER_WORKSHOPS
08.-12.07.19 und 15.-19.07.19 am Künstlerhaus Güterbahnhof: Einwöchige Workshops der bildenden Kunst bieten AnfängerInnen wie auch fortgeschrittenen Kunstbegeisterten eine intensive Arbeitsphase in anregender Atmosphäre!

Warum denn weinen, wenn es auseinander geht… Buchobjekte – Hörspiele
Gertrud Schleising verbindet Malerei, Text, Sounds und vieles mehr in eine All-inclusive-Collage. Der Fokus im Workshop liegt auf dem Erarbeiten von Mixed-Media-Collagen: Bildnerisch, installativ, 3 dimensional oder akustisch. Wie verbindet sich das Sehen mit dem Hören? Wie klingt mein Text oder mein Bild? Aus einem Multimedia-Mix werden mittels Collagen, Schnipsel, Bildern das Gesehene auseinandergenommenes und zusammengesetzt und zu einem Hörerlebnis umgesetzt. Dabei können poetische Texte, Wortspielereien mit dadaistischen Esprit, collagierte Landschaften – ein Füllhorn fürs Auge und eine Augenweide entstehen, die auch das Ohr zu entzücken vermag.

Gertrud Schleising klassische Tanzausbildung, Studium Freie Malerei UdK Berlin, Meisterschülerin bei Prof. Karl Oppermann. Ausstellungen, Installationen und teilnehmerorientierte Projekte / Performances. Lebt und arbeitet in Bremen.
www.gertrud-schleising.net

Termin

08.-12.07.19  10 - 16 Uhr

250€ + 40€ Materialkosten

Anmeldung zum Kurs