Seite wählen

Kultur- & Bildungsverein Ostertor e.V.

Projekte

Platz der Kinderrechte

Die Kinderrechte sichtbar machen – das ist das Motto des Projekts ‘Platz der Kinderrechte’. In dem Projekt, das vom Kinderschutzbund Bremen initiiert wurde und in Kooperation mit dem Kunsthaus KUBO umgesetzt wird, setzen sich Kinder und Jugendliche künstlerisch mit ihren Rechten auseinander und verschaffen ihnen mit unterschiedlichen Medien wie z.B. Performance, Trickfilme, Installation und neuen Medien Ausdruck. Die erste Station ist der Stadtteil Huchting.

Vom 23. – 27.08.2021 forschen wir künstlerisch zu den Kinderrechten und deren Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit. Wer möchtest du sein? Was ist dir wichtig? Wie möchtest du leben? Um zu sagen, was mir wichtig ist und was ich möchte, muss ich sichtbar sein. Aber wie geht das? Wir denken uns Schutztiere, Held*innen und unsere eigenen Superkräfte aus und finden eine künstlerische Ausdrucksform dafür.
Wir werden zu Kinderrechte-Expert*innen – so können wir andere über unsere Rechte informieren und vielleicht einen kleinen Kinderrechte-Werbefilm selber drehen!

In möglichst vielen Bremer Stadtteilen soll ein Platz der Kinderrechte entstehen. Die erarbeiteten Kunstwerke werden in Form eines Wegweisers zum nächsten Platz zu sehen sein. Zusätzlich wird neben dem Wegweiser ein Baum gepflanzt. Via QR-Code soll eine von und mit Kindern und Jugendlichen inszenierte künstlerische Auseinandersetzung zu den Kinderrechten zu finden sein. Der QR-Code führt zu der Webseite www.platz-der-kinderrechte-bremen.de, auf der alle im Kunstprojekt entstandenen Ergebnisse zu sehen sind. Kinder werden zu Kinderrechte-Expert*innen.

Einweihung Platz der Kinderrechte in Huchting: 20.09.2021 // ab15:30 Uhr // Delfter Str./Auf den Kahlken

mehr lesen

Bühnenbild Werkstatt

Bühnenbild meets Theater: In diesem Jahr wird es wieder eine KUBO-Bühnenbildwerkstatt geben. Gemeinsam besucht die Bühnenbildgruppe Proben der Theater-Werkstatt (Junge Akteure), tritt in einen Austausch und denkt sich begleitende Bilder und ausdrucksstarke Hintergründe zum Stück aus. Das fertige Bühnenbild ist bei der Präsentation im Sommer 2021 zu sehen.
Bitte meldet euch bei Interesse im KUBO – dann erfahrt ihr mehr!

In Kooperation mit Junges Theater Bremen

ANMELDUNG ONLINE NICHT MÖGLICH!

INFOS UND ANMELDUNG:
anmeldung@kubo.de / 0421-76026

mehr lesen

Plastic Fantastic / Mädchen_Atelier

Auch in diesem Jahr kommt der Müll nicht einfach in die Tonne. Wir sammeln Joghurtbecher, PET-Flaschen, Altglas und Eimer und nutzen sie unter anderem als Gußformen für Blumentöpfe, Vasen, Schalen und andere Gefäße. Wie aus einem Joghurtbecher ein fancy Blumentopf wird werdet ihr selber erleben und lernen! Aufhängungen und Verzierungen aus Makramee werden gefertigt.

In Kooperation mit Beratungs- und Bildungszentrum
Gewitterziegen e.V. & Mädchen_Treff Hastedt

mehr lesen

Kunst im Atelier für Kindergruppen

Seit 2009 kommen Kindergärten und Kindergruppen zu uns ins KUBO-Atelier, um einmal wöchentlich Kunst zu entdecken und zu erleben. Das Kunstprogramm umfasst unterschiedliche Ausdrucksformen und Materialien: Malen, Drucken, Zeichnen, Objektbau, Mosaik, Keramik oder Trickfilm. Eingeladen sind Gruppen mit Kindern im Alter zwischen 3 und 6 Jahren, die zur Begegnung mit Kunst in Begleitung von Erzieher*innen an einem Vormittag ins KUBO kommen. Zum Abschluss des Kurses kann im KUBO-Atelier eine Ausstellung für Eltern, Verwandte und Freund*innen stattfinden.
Terminabsprachen, Gebühren und Organisatorisches sprechen wir gerne individuell ab.

mehr lesen

Kinder_Kunst_Geburtstage

Kinder und Jugendliche können im KUBO einen besonderen Geburtstag erleben: Kunst im Atelier zum Mitmachen. Nach Interesse der Kinder und Jugendlichen können Angebote aus den Bereichen Keramik, Malerei, (Manga-)Zeichnung, Objektbau, Druckverfahren, Schablonenkunst, Mosaik, Fotografie oder Trickfilm umgesetzt werden. Das Angebot richtet sich an Kinder oder Jugendliche aller Altersstufen. Unsere Küche bietet die Möglichkeit Tee zu kochen, Teller und Besteck für den Geburtstagskuchen stehen auch bereit.

mehr lesen